Alternativenauswahl, Methoden

< Zurück zu Übersicht

Beschreiben und Begründen der Auswahl

Der Umweltbericht hat auch eine Kurzdarstellung der Gründe für die Wahl der geprüften Alternativen und eine Beschreibung, wie die Umweltprüfung vorgenommen wurde, einschließlich etwaiger Schwierigkeiten bei der Zusammenstellung der erforderlichen Informationen (z.B. technische Lücken oder fehlende Kenntnisse), zu enthalten. Bei der Beschreibung, wie die Umweltprüfung vorgenommen wurde, sind die verwendeten Methoden bei der Prüfung der Umweltauswirkungen der verschiedenen Alternativen darzustellen.

 

Die Angaben im Umweltbericht haben u.A. den gegenwärtigen Wissensstand und aktuelle Prüfmethoden zu berücksichtigen. Dabei können alle im Scoping festgelegten und/oder sich im Laufe der SUP ergebenden Mess-, Berechnungs-, Prognose- oder Bewertungs­metho­den umfasst sein.

 

In jedem Fall ist auch anzugeben, aus welchen Gründen die letztlich ausgewählte, optimierte Alternative aus den näher betrachteten bzw bewerteten Alternativen hervorgegangen ist.

Infobox

Downloads

Inhalt des Umweltberichts [PDF, 46KB]

Letzte Änderung: 16.11.2012