Willkommen im SUP-Toolkit

Die folgenden Seiten bieten eine Zusammenstellung an nützlichen und praktikablen Ansätzen für die inhaltliche und methodische Durchführung einer Strategischen Umweltprüfung.  

Strategisch 

Der 'SUP-Toolkit' soll für die Anforderungen der SUP als systematisches Planungstool auf verschiedenen Plan- und Programmebenen flexibel anwendbar sein. Anders als konkrete Leitfäden/Checklisten, die oftmals dazu führen, lediglich das darin vorgeschriebene Pensum abzuarbeiten, soll der Toolkit insbesondere die geforderte strategische Herangehensweise und damit auch aus Umweltsicht effektive Anwendung der Strategischen Umweltprüfung für Pläne und Programme individuell unterstützen.

Flexibel 

Es wird keine allgemein gültige Methodik zur Umsetzung geboten, sondern praktikable Ansätze und Bausteine innerhalb des Rahmens der SUP-Richtlinie zur flexiblen Anwendung.

Planen 

Der Umfang und die Art der Durchführung strategischer Umweltprüfungen sollen sich immer am Inhalt und der Zweckerfüllung des Planes oder Programms orientieren, an dem sie ansetzen. Jeder Umweltprüfung stellen sich andere Anforderungen an das Prozessdesign sowie den Abschätzungs- und Bewertungsansatz.

Methodik

Ein Set an nützlichen und praktikablen Ansätzen zur Durchführung der Strategischen Umweltprüfung wird zur Verfügung gestellt zu den/zur

Anmerkung:
Bei der Beschreibung des Ablaufs einzelner SUP-Schritte und der Darstellung verschiedener Methoden lassen sich Überschneidungen nicht immer vermeiden.

Letzte Änderung: 15.11.2012